Head of Analytics Process Development (f/m) - LX3242 in Leverkusen

LANXESS Deutschland GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Head of Analytics Process Development (f/m)

für unsere Business Unit Saltigo am Standort Leverkusen - LX3242


Saltigo – ein junges Unternehmen der LANXESS Group mit Sitz in Leverkusen – ist global ausgerichtet und eines der führenden Unternehmen im custom manufacturing feinchemischer Erzeugnisse. Angespornt von unseren weltweit in innovativen Märkten vertretenen Kunden bieten wir projektorientierte „full-service"-Dienstleistungen. Was zeichnet uns aus? Hochqualifizierte und überaus motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Flexibilität und Vertrauen, Kompetenz und innovative Technologie zusammen mit jahrzehntelanger Erfahrung und maximale Beherrschung unseres Fachs.


Ihr Spielraum

  • Leitung eines analytischen Labors, innerhalb der Kompetenzfelder Agro- und Feinchemikalien
  • Anleitung der Labormitarbeiter in projektbezogenen sowie analytischen Fragestellungen
  • Laborkoordination und Optimierung der Laborprozesse (z.B. Gerätebelegungs-, Einsatz- und Prioritätenplanung, KVP und Lean)
  • Entwicklung von Ideen und Umsetzungsvorschlägen im Bereich Laborautomatisierung
  • Analytischer Support für neue Projekte in unseren Produktionsbetrieben
  • Entwicklung und Implementierung analytischer Methoden, Validierungen sowie Erstellen von Arbeitsanweisungen, Berichten und Durchführung von Schulungen der Mitarbeiter
  • Vertretung des Laborleiters Qualitätskontrolle bei der Führung unseres Qualitätskontrolllabors


Ihre Bewerbung

  • Bitte bewerben Sie sich unter

www.karriere.lanxess.de


Jetzt online bewerben

PDF Version der Stellenanzeige

Voraussetzungen

Ihr Know How

  • Erfolgreich abgeschlossenes Chemiestudium mit dem Schwerpunkt Analytische Chemie mit Promotion
  • Mehrjährige Berufserfahrung erforderlich
  • Expertise in Analytischer Chemie mit Kenntnissen in chromatographischen Analysetechniken (HPLC, GC, Nasschemie) sowie Erfahrungen im Bereich PAT und Online-Techniken
  • Kenntnisse in Labororganisation und Mitarbeiterführung sowie im Bereich Manufacturing and Controls (CMC)
  • Fundierte Kenntnisse in Chromatographiedaten- (CDS) und Laborinformations Management Systemen (LIMS)
  • Erfahrungen mit der Arbeit in QM-Systemen z.B. ISO17025 und GMP von Vorteil
  • Gute Deutsch- und  Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Produktion, Forschung und Entwicklung / Laborant
Arbeitsort Kaiser-Wilhelm-Allee 40, 51369 Leverkusen

Arbeitgeber

LANXESS Deutschland GmbH

Kontakt für Bewerbung

Human Resources Deutschland People Management

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
LANXESS Deutschland GmbH
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.