Leiter (w/m) des Globalen Competence Centers Packmitteltechnik - LX3218 in Köln

LANXESS Deutschland GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Leiter (w/m) des Globalen Competence Centers Packmitteltechnik

für unsere Group Function Global Procurement & Logistics am Standort Köln - LX3218

LANXESS macht Autos leichter, Wasser sauberer, Beton bunter, Medizin sicherer und noch vieles mehr. Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir Hightech-Kunststoffe, Zwischenprodukte und Spezialchemikalien. Mit rund 19.200 Mitarbeitern sind wir auf der ganzen Welt präsent. Gehören Sie dazu!


Ihr Spielraum

  • Sie führen das Globale Competence Center Packmitteltechnik und treiben seine strategische Entwicklung voran, um Compliance, Risikomanagement, Kostenoptimierung und Innovation der Packmittel für Gefahrgüter und andere Produkte entlang der Wertschöpfungskette nachhaltig abzusichern.
  • Sie entwickeln und managen den Erfahrungsaustausch innerhalb eines interdisziplinäres globalen technischen Know-How-Netzwerkes und repräsentieren LANXESS in internen und externen Kreisen von Packmittelexperten.
  • Sie setzen mit Ihrem Team komplexe Anforderungen in technische Lösungen für Packmittel um. Sie erzielen systematische Kosteneinsparungen durch Standardisierung und innovative Verbesserungen.
  • Sie stellen global harmonisierte Arbeits- und Dokumentationsprozesse sowie eine kontinuierliche Verbesserung des Wertschöpfungsprozesses unserer Industriepackmittel sicher.
  • Sie entwickeln und implementieren in enger Kooperation mit dem strategischen Einkauf und den Geschäftsbereichen globale Packmittelstrategien, harmonisierter Prozesse und Datenmanagementsysteme.


Ihre Bewerbung

  • Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Recruiting Team


Jetzt online bewerben

PDF Version der Stellenanzeige

Voraussetzungen

Ihr Know How

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Packmitteltechnik oder eine andere packmittelnahe, technische Ausbildung sowie mehrjährige Erfahrung in der technischen und kaufmännischen Handhabung von Industrieverpackungen der chemischen Industrie.
  • Sie verbinden Ihre soliden Kenntnisse der relevanten Regularien zu Gefahrstoffverpackungen und der Herstellung von starren und flexiblen Packmitteln sehr effektiv mit Ihrer Erfahrung bei der Führung interkultureller Teams.
  • Sie sind ein hochkommunikativer Teamplayer und wirkungsvoller Treiber globalen Change Managements.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse von SAP ERP bzw. HANA.
  • Ihre sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse ermöglichen Ihnen eine professionelle Kommunikation mit Kunden, Kollegen und Lieferanten auch auf internationaler Ebene.
  • Reisebereitschaft liegt bei Ihnen grundsätzlich vor.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Sonstiges
Arbeitsort Kennedyplatz 1, 50569 Köln

Arbeitgeber

LANXESS Deutschland GmbH

Kontakt für Bewerbung

Human Resources Deutschland People Management

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
LANXESS Deutschland GmbH
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.