Leitung (w/m/d) für das außerunterrichtliche Angebot (OGS) in Wermelskirchen

Stellenbeschreibung

Im Auftrag des Rheinisch-Bergischen Kreises und der Kommunen betreibt der DRK-KreisverbandRheinisch-Bergischer Kreis e.V. sechs Kindertagesstätten und ist Träger an 15 Offenen Ganztagsgrundschulen. An der Offenen Ganztagsgrundschule der Waldschule in Wermelskirchen ist zum 01. Juni 2019 die Stelle einer Leitung (w/m) für das außerunterrichtliche Angebot in Teilzeit (35 Wochenstunden) neu zu besetzen.


Ihre Aufgaben:
Zu Ihren Aufgaben zählt die Leitung und Führung der Einrichtung in Kooperation mitSchule, Eltern und Kommune. Darüber hinaus zeichnen Sie sich für die Dienst- und Personalplanung,die Weiterentwicklung der pädagogischen Einrichtungskonzeption sowie die allgemeinen Verwaltungstätigkeiten verantwortlich.


Im Schuljahr 2019/20 werden im Nachmittagsbereich an der Offenen Ganztagsgrundschule der Waldschule rund 100 Kinder betreut. Nach dem Unterricht werden den Kindern hier neben einer warmen Mahlzeit umfangreiche Bildungs- und Freizeitaktivitäten geboten. In Form von Arbeitsgemeinschaften haben die Kinder zusätzlich die Möglichkeit kreativ zu arbeiten, sich auszuruhen, zu spielen oder sportlich aktiv zu werden.


Wir bieten:

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung. Als Mitarbeiter/in einer Offenen Ganztagsgrundschule des DRK-Kreisverband Rheinisch-Bergischer Kreis e.V.bieten wir Ihnen eine kooperative Führungsebene, interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten,eine leistungsgerechte Vergütung sowie Unterstützung, Fachberatung und ein Qualitätsmanagement-System eines etablierten Trägers mit 15 Offenen Ganztagsschulen.


Weitere Informationen: 

Weitere Informationen zum DRK-Kreisverband Rheinisch-Bergischer Kreis e.V. sowie weitere Stellenausschreibungen finden Sie auf unserem Arbeitgeberprofil oder auf unserer Webseite.

 

Bewerbung: 

Werden auch Sie Teil der Rotkreuz-Gemeinschaft und bewerben Sie sich jetzt.

Ihr aussagekräftige - gerne digitale - Bewerbung inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Arbeitszeugnissen senden Sie bitte an unsere Fachbereichsleitung Sabine Schöngen unter der nebenstehenden Adresse.

.

Voraussetzungen

  • Fachkenntnisse, die im Rahmen einer entsprechenden Ausbildung erworben wurden
  • Erfahrungen in leitender Position als Erzieher/in, Sozialpädagog/in oder mit einer anderen
  • adäquaten Qualifikation
  • Erfahrungen im situationsorientierten Arbeiten mit Kindern
  • Besondere Kenntnisse in Entwicklungs- und Lernpsychologie von Grundschulkindern
  • Freude an der Fortschreibung des gemeinsamen Schulkonzeptes
  • Engagement, Kommunikationsgeschick und TeamfähigkeitIdentifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Leitung einer Bildungseinrichtung
Arbeitsort Am Vogelsang 20, 42929 Wermelskirchen

Arbeitgeber

DRK-Kreisverband Rheinisch-Bergischer Kreis e.V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Sabine Schöngen
Fachbereichsleitung Soziale Dienste
Am Weidenbach 6, 51491 Overath s.schoengen@rhein-berg.drk.de
Telefon: 02206 85401120

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
DRK-Kreisverband Rheinisch-Bergischer Kreis e.V.
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.