Packaging Technology Lead (f/m) EMEA- LX3145 in Köln

Stellenbeschreibung

Packaging Technology Lead (f/m) EMEA

für unsere Group Function Global Procurement and Logistics am Standort Köln - LX3145


LANXESS macht Autos leichter, Wasser sauberer, Beton bunter, Medizin sicherer und noch vieles mehr. Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir Hightech-Kunststoffe, Zwischenprodukte und Spezialchemikalien. Mit rund 19.200 Mitarbeitern sind wir auf der ganzen Welt präsent. Gehören Sie dazu!


Ihr Spielraum

  • Sie erstellen, revidieren, dokumentieren und genehmigen aktuelle Spezifikationen für Industrie-Packmittel entsprechend den Kundenbedürfnissen und den nationalen und internationalen Regularien für Gefahrgüter
  • Sie unterstützen die strategischen Packmittel-Einkäufer bei der Vorbereitung, Verhandlung und Durchführung lokaler und globaler Tender sowie bei der Identifizierung von Einkaufssynergien
  • Sie entwickeln und realisieren Wertschöpfungsbeiträge durch technische Optimierung und Standardisierung von Packmitteln, innovative Kosteneinsparinitiativen und den effektiven Know-How-Austausch innerhalb der Packmittel-Community von LANXESS
  • Sie führen technische Risikobetrachtungen, Lieferantenaudits und qualifizierte Tests von Verpackungsmitteln zur Qualitätssicherung durch
  • Sie bringen Ihre Expertise in die Beratung der internen Kunden und der strategischen Einkäufer sowie in das betriebliche Trouble-Shooting, Fehlerursachenanalysen und ein effektives Claim-Management ein


Ihre Bewerbung

  • Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Recruiting Team


Jetzt online bewerben

PDF Version der Stellenanzeige

Voraussetzungen

Ihr Know How

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Ingenieur/Techniker (w/m) der chemischen Industrie mit praktischer Erfahrung im Bereich der Industrieverpackungen
  • Sie verbinden Ihre mindestens fünfjährigen praktischen Erfahrung in der Verpackungstechnik wirkungsvoll mit soliden Kenntnissen nationaler und internationaler regulatorischer Anforderungen an die Verpackung, Handhabung und den Transport von Gefahrstoffen
  • Ihre zuverlässige und selbständige Arbeitsweise ergänzen Sie mit einer offenen und effektiven Kommunikation sowie Ihrem ausgeprägten Bewusstsein für die Bedürfnisse Ihrer Kunden
  • Als Mitglied eines Globalen Competence-Centers Packmitteltechnik sind Sie auch zu internationalen Reisen bereit. Eine internationale Projekterfahrung wäre von Vorteil
  • Ihre sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse ermöglichen Ihnen eine professionelle Kommunikation mit Kunden, Kollegen und Lieferanten nationaler und internationaler Ebene

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Qualitätsicherung, Qualitätsprüfung
Arbeitsort Kennedyplatz 1, 50569 Köln

Arbeitgeber

LANXESS Deutschland GmbH

Kontakt für Bewerbung

Human Resources Deutschland People Management

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
LANXESS Deutschland GmbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.