Sozialarbeiter / Sozialpädagoge für Flüchtlingsunterkunft in Bergisch Gladbach

DRK-Rettungsdienst Rhein-Berg GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Im Auftrag der Stadt Bergisch Gladbach betreibt das Deutsche Rote Kreuz drei Flüchtlingsunterkünfte im Stadtgebiet. Dazu zählen die Gemeinschaftsunterkünfte Paffrath-Hand mit rund 150 Plätzen, die Gemeinschaftsunterkunft Senefelderstrasse mit ca. 140 Plätzen sowie die Gemeinschaftsunterkunft Lückerath mit bis zu 286 Plätzen


Zur Begleitung und Betreuung der Zuflucht suchenden Menschen sucht das DRK ab sofort Sozialarbeiter oder -pädagogen (w/m) in Vollzeit.


Ihre Aufgaben: 

Die Aufgaben umfassen die sozialarbeiterische und pädagogische Arbeit mit den Bewohnern mit dem Ziel der Integration sowie die Versorgung und Organisation der Unterkunft. Die Aufgabe der Mitarbeiter*innen vor Ort ist es, die Bedarfe der Menschen zu erheben und ihnen die passende Unterstützung zu vermitteln. Dabei werden die Bewohner*innen darin gestärkt, ihre eigenen Fähigkeiten zu erkennen und zu nutzen, um sich in Deutschland ein selbstständiges Leben aufbauen zu können. 


Als Mitarbeiter im Sozialen Dienst einer Flüchtlingsunterkunft unterstützen Sie bei Fragen zum Asylverfahren, im Kontakt mit Behörden und medizinischen Angelegenheiten und agieren als Vermittler*innen im Alltag. 

Das Besondere an der Arbeit in den Unterkünften ist, dass hier verschiedenstes Klientel zusammentrifft. Das heißt Menschen mit den unterschiedlichsten Problemlagen kommen in die Beratung: Themen wie z.B. Erziehungsprobleme, Betreuungssuche, Kommunikationsprobleme zu Schulen; Kitas; Behörden, finanzielle Sorgen, Schulden, Nachbarstreitigkeiten, Suchterkrankungen, besonderer Hilfebedarf durch Behinderungen, Schwangerschaft, chronische Erkrankungen oder psychische Erkrankungen werden hier thematisiert.


Weitere Informationen: 

Weitere Informationen zum DRK-Kreisverband Rheinisch-Bergischer Kreis e.V. sowie weitere Stellenausschreibungen finden Sie auf unserem Arbeitgeberprofil oder auf unserer Webseite.

 

Bewerbung: 

Ihr aussagekräftige - gerne digitale - Bewerbung inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Arbeitszeugnissen senden Sie bitte an unsere Personalabteilung in Bergisch Gladbach zu Händen von Herrn Ommer unter der nebenstehenden Adresse.


 


 


Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Studim der Sozialpädagogik oder Sozialen Arbeit; alternativ: Diplompädagogen oder eine vergleichbare Qualifikation mit einschlägigen Erfahrungen in der Migrationsarbeit
  • kultursensibel und aufgeschlossen
  • Teamarbeit, Flexibilität, 
  • sichere Verständigung in deutsch und im Idealfall in einer weiteren Sprache
  • Identifikation mit den DRK-Grundsätzen

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Hauptstr. 261, 51465 Bergisch Gladbach

Arbeitgeber

DRK-Rettungsdienst Rhein-Berg GmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Michael Ommer
m.ommer@rhein-berg.drk.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
DRK-Rettungsdienst Rhein-Berg GmbH
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.